Der Quantensprung in der Virtual-Reality-Therapie.
So wird Ihre Therapie noch wirksamer.
  • Deutsch
  • Englisch

Raum mit Spinne

Die Angst vor Spinnen ist weit verbreitet. Die Betroffenen leiden nicht nur beim Anblick einer Spinne, sondern auch bei jedem Gang in den Keller oder auch beim Aufräumen des Wohnraums. Allein die Möglichkeit, dass eine Begegnung stattfinden könnte, schränkt die Lebensqualität ein. Dieses Szenario ist genau der kontrollierte Rahmen, den Betroffene für eine erfolgreiche Behandlung brauchen.

Behandlung von Spinnenphobie

Die Angst vor Spinnen ist weit verbreitet. Die Betroffenen leiden nicht nur beim Anblick einer Spinne, sondern auch bei jedem Gang in den Keller oder auch beim Aufräumen des Wohnraums. Allein die Möglichkeit, dass eine Begegnung stattfinden könnte, schränkt die Lebensqualität ein. Dieses Szenario ist genau der kontrollierte Rahmen, den Betroffene für eine erfolgreiche Behandlung brauchen.

Beschreibung des Szenarios

Zu Beginn steht der Patient in einem Raum und blickt zu einem Tisch mit einem Stuhl. Dorthin kann er gehen oder sich mittels Klick auf dem Controller hinteleportieren. Beim Stuhl angekommen, kann er darauf Platz nehmen. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Therapeut dem Patienten dabei helfen, sich auf einen realen Stuhl zu setzen. Im Szenario sitzt der Patient nun vor einem virtuellen Tisch.

Der Therapeut kann in diesem Szenario folgende Features steuern:

  • Eine kleine Spinne krabbelt um die Tischkante und auf die Tischplatte.
  • Mehrere Spinnen können folgen.
  • Die Größe der Spinnen kann in mehreren Stufen gesteigert werden.
  • Der Patient kann mit einem länglichen Gegenstand eine Spinne berühren.

€ 39,-/Monat inkl. MWSt.

weitere Szenarien

360-GRAD-FILME

VR Coach® GmbH
Industriestrasse 35
5600 St. Johann im Pongau
Austria

VR-Coach Menu

Vorbestellung

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser VR-Coach® smart system interessieren.
Wir freuen uns, dass Sie sich für unser VR-Coach® smart system interessieren.